Incuti-Laden

Als Pendant zu unserem Eine-Welt-Laden ist in Shangi der kleine Incuti-Laden (Freundschaftsladen) entstanden. Dort werden Produkte des täglichen Bedarfs günstig eingekauft und angeboten.

Der kleine Laden ist Arbeitsplatz für eine Verkäuferin und einen Nachtwächter. Das Partnerschaftskomitee in Shangi fungiert als Aufsichtsrat und kontrolliert die Bilanzen.

Der Erlös kommt der Schülerförderung zugute.